Scroll

Was tun,
was lassen ...

Kommunikationsstrategien

Analysen, Beratungsprozesse, Projektbegleitungen. Klare Empfehlungen für die interne und externe Kommunikation und die „Mischung“ der Medien von Print bis Social Media. z.B. Hans-Böckler-Stiftung, IG Metall, Vestische Kliniken

Was tun,
was lassen ...

Kommunikationsstrategien

Analysen, Beratungsprozesse, Projektbegleitungen. Klare Empfehlungen für die interne und externe Kommunikation und die „Mischung“ der Medien von Print bis Social Media.

z.B. Hans-Böckler-Stiftung, Stiftung Menschenrechte, Systemrelevant

GroSSe Portale
& kleines Feines

Internet & Apps

Konzeptionen, die zur Sache gehen: konzentriert, genau und voller Überraschungen. Relevanz und Aufmerksamkeit für sinnvolle Inhalte. Realisierung in Design, Video, Text und Programmierung bis zum Launch. z.B. Amnesty—Stiftung Menschenrechte, BITKOM, Hans-Böckler-Stiftung, IG Metall, Studentenwerk Osnabrück, WSI (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Institut)

GroSSe Portale
& kleines Feines

Internet & Apps

Konzeptionen, die zur Sache gehen: konzentriert, genau und voller Überraschungen. Relevanz und Aufmerksamkeit für sinnvolle Inhalte. Realisierung in Design, Video, Text und Programmierung bis zum Launch.

z.B. Hans-Böckler-Stiftung, Stiftung Menschenrechte, Systemrelevant

Haptisch, bildhaft
und nützlich

Print & Papier

Konzepte und Realisierungen bis zur Nullnummer in allen Feinheiten: Kunden- und Mitarbeiterzeitungen, Infodienste, Periodika und Informationspakete. Gute Texte und plastische Infografik, wo immer es nur geht.
z.B. Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB), IG Metall, Otto-Brenner-Stiftung, Pro Famila

Haptisch, bildhaft
und nützlich

Print & Papier

Konzepte und Realisierungen bis zur Nullnummer in allen Feinheiten: Kunden- und Mitarbeiterzeitungen, Infodienste, Periodika und Informationspakete. Gute Texte und plastische Infografik, wo immer es nur geht.

z.B. Hans-Böckler-Stiftung, Stiftung Menschenrechte, Systemrelevant

Mein Vorgehen:
etwas anders als
bei Agenturen

Mein Vorgehen:
etwas anders als
bei Agenturen

1

Ins Anliegen einsteigen

persönlich und engagiert

2

Zielgruppen fokussieren

und alles Weitere konsequent auf sie ausrichten

3

In die Inhalte abtauchen

Ideen und Medien aus dem thematischen Verständnis heraus entwickeln, Form und Inhalt als eine untrennbare Einheit sehen

4

Angesprochene aktiv einbinden

möglichst im gesamten Entwicklungsprozess

5

Realisierung mit wechselnden Teams

aus Journalismus, Grafikdesign, Technik - je nachdem, wer und was am besten zum Projekt passt

Hallo sagen!

Regina Droge

Elbstr. 21
19273 Amt Neuhaus
OT Popelau

Fon 06101-500333
Mobil 0170-8565700
office@droge-online.de

Regina Droge

Elbstr. 21
19273 Amt Neuhaus OT Popelau

Fon 06101-500333
Mobil 0170-8565700
office@droge-online.de